Satzung des Kleingartenvereins "Am Equipagenweg" (e. V.) Seite: 1 2 3 4 5 6

§ 1

Name, Sitz, Geschäftsjahr

  1. Der Verein führt den Namen Kleingartenverein "Am Equipagenweg" Markkleeberg (e.V.) und hat seinen Sitz in 04416 Markkleeberg. Die Kurzbezeichnung Verein wird nachfolgend gewählt.
  2. Der Verein ist Mitglied des Kreisverband Leipzig der Kleingärtner Westsachsen e.V. und ist in das Vereinsregister des Landesgerichtes Leipzig unter der VR 10775 eingetragen.
  3. Das Geschäftsjahr des Vereins ist das Kalenderjahr.
  4. Der Verein ist durch Zusammenschluss der Gartensparten "An der S-Bahn" Reg.Nr. ( ) und "Am Equipagenweg" Reg.Nr. (36) entstanden.

§ 2

Zweck der Gemeinnützigkeit

  1. Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts "Steuerbegünstigte Zwecke" § 51 ff. der Abgabenordnung.
  2. Zweck des Vereins ist die Förderung der Kleingärtnerei.
  3. Der Satzungszweck des Vereins wird verwirklicht insbesondere durch:
    1. Förderung aller Maßnahmen, die der Verwirklichung des geltenden Rechtes dienen;
    2. Förderung aller Maßnahmen zur Schaffung und Erhaltung von Kleingärten, als Teil des öffentlichen Grünes im Interesse Umweltschutzes, Pflanzen- und Tierschutzes;
    3. Erhalt der Flora und Fauna im Verantwortungsbereich;
    4. Fachliche Beratung der Mitglieder.
  4. Der Verein ist selbstlos tätig; er verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke.
  5. Mittel des Vereines dürfen nur für die satzungsgemäßen Zwecke verwendet werden. Die Mitglieder erhalten keine Zuwendungen aus Mitteln des Vereins.
  6. Es darf keine Person durch Ausgaben, die dem Zweck des Vereins fremd sind, oder durch unverhältnismäßig hohe Vergütungen begünstigt werden.
  7. Bei Auflösung oder Aufhebung des Vereins oder bei Wegfall steuerbegünstigter Zwecke fällt das Vermögen des Vereins an den Kreisverband Leipzig der Kleingärtner Westsachsen e.V., der es unmittelbar und ausschließlich für gemeinützige Zwecke zu verwenden hat.